Ernst-Klapp-Preis




Der Deutsche Grünlandverband e.V. vergibt den Ernst-Klapp-Preis für innovative und praxisorientierte Arbeiten zum Grünland aus dem Bereich der angewandten Forschung.
Die Leistung muss erprobtes Beratungswissen vermitteln und wird in der Schriftenreihe des Grünlandverbandes erstveröffentlicht. Die Preisverleihung wird im Rahmen des Deutschen Grünlandtages vorgenommen.
Über die Vergabe entscheidet eine Jury, die sich aus anerkannten Fachleuten zusammensetzt.

Seite wird z.Z. überarbeitet